2009-01-02

MSC FANTASIA: Ready, steady, go!!!

Scroll down for English version.


Heute musste ich nochmals in Büro. Gestern Abend fuhr mein "Berliner-Beamten-ICE" nicht. So fuhr ich eine Stunde früher. Kurz vor Fulda fiel dem Triebwagenführer auf, dass der Triebkopf defekt war und nicht auf die Schnellbaustrecke durfte. Deswegen haben sie einfach in der Nähe von Fulda geschafft den Zug zu drehen, so dass wir mit dem anderen Triebkopf fahren konnten.

Als ich dann heute Morgen aufwachte, habe ich mich über mich selbst geärgert. Am Dienstag hätte ich meinen Wagen im Trockenen nach Hause überführen können. Dann hätte ich zwar für heute einen Mietwagen gebraucht, hätte aber nicht im Schnee nach Hause fahren müssen.

Bei Frankfurt hörte es zum Glück auf.

wyngyld und rumtreiber (über Britt) hatten mir geschrieben, dass es bloß die Sandwich-Decken gibt. wyngyld hat mir noch den Namen der Hotel-Direktorin besorgt, aber sie hätte angeblich kein E-Mail. Nur die Satelliten-Telefonnummer gab es. Also bin ich noch bei McTrek vorbeigefahren und hatte Glück: wasserdichte Packsäcke mit 109 l Fassungsvermögen. Das müsste für unsere Decken reichen. Von 39,95 EUR auf 31,95 EUR heruntergesetzt und dann gab es heute noch 20% Sonderrabatt. Nur die Farbe passt nicht zu uns... (siehe unten)

Dann ging es noch zum Tanken und Autowaschen, damit ich sauber morgen das Auto beladen kann. Beim letzten Mal ging ja die Autowaschanlage kaputt. Heute hatte ich Glück.

Dafür bekam ich vorab über Bruno eine Reklamation unserer Büglerin, weil die Hemden zu stark verknittert waren. Aber da wir die Hemden zum Packen brauchen, muss ich wohl oder übel heute Abend hin, d. h. bevor sie sich wieder beruhigen kann.

Bruno geht es wieder besser. Wir werden morgen fahren, bevor der Schnee am Sonntag zu uns kommt. Auf dem Weg wollen wir bei Millies Glashaus vorbeifahren, falls es passt.

Über eine Nachricht habe ich mich sehr gefreut: saracen hat mich auf einen Fehler hingewiesen: die BALMORAL konnte nicht Santa Cruz de la Palma anlaufen, aber wir laufen Santa Cruz de Tenerife an. Also brauche ich nichts umzuorganisieren.

Jetzt muss ich mich aber um die Wäsche kümmern, damit wir morgen etwas zu packen haben.

Gute Nacht
HeinBloed



Da MSC nur vier Gepäckanhänger mitgeliefert hat, mussten wir unsere Kenntnisse von NCL und Carnival anwenden, um zusätzliche eigene Anhänger zu kreieren.


As MSC delivers only four baggage tags we need to use our knowledge from NCL and Carnival to create our own additional tags.



Today I need to be in my office again. Last night my "Berlin-Officer-High-Speed-Train" did not run. So I need to leave one hour ahead. Just on the half way the train operator told that the locomotion is not working that way that he can enter the high-speed-railtracks. So they found a place to turn the train that the second locomotion at the rear can go on the high-speed-railtracks.

When I waked up this morning, I was upset on myself. Last Tuesday I could have gotten home on dry roads. Then I would have need a rented car but I did not need to drive through snow.

But after Frankfurt the snow stopped.

wyngyld and rumtreiber (via Britt - all from a German cruise forum) wrote that only Sandwich-Blankets were available onboard. wyngyld got the name of the Hotel Director but she has no e-mail. Only the sattelite phone number. So I went to a trekking store and had luck: waterproof drybags containing 29 gal. Should fit for our duvees. Reduced from 39.95 EUR to 31.95 EUR and there was a today's special discount of 20%. Only the colour does not fit to us.... (see above)

Then I filled up the car and went to a car wash to have a clean car before loading our baggage. Last cruise the car wash broke up. Today I was lucky.

Through Bruno I got a complaint of our maid who is doing our shirts because they were too crinkled. But as we need the shirts for packing I need to see her tonight... before she can calm down.

Bruno is doing better. We will leave tomorrow before the snow arrives on Sunday to our place. We want to see Millies Glashaus (from a German forum) on the way subject there is a chance.

I am very happy on one message which I got: saracen (also from a German forum) attracted my attention to an error: BALMORAL did not call Santa Cruz de la Palma but we will call Santa Cruz de Tenerife. So there is nothing to be reorganized.

Now I need to take care of our laundry. Otherwise we have nothing to pack.

Good Night
HeinBloed

No comments:

Post a Comment